Dekoration Küche Tipps & Tricks

Kupferflaschen: Wasserflaschen für ayurvedisches Wasser von Forrest & Love

Das es ein Leichtes ist, der Umwelt und sich selbst etwas Gutes zu tun, indem man auf den Kauf von Getränkeflaschen verzichtet und stattdessen lieber stets eine Wasserflasche dabei hat, die man zudem fast überall unterwegs kostenlos nachfüllen kann, ist ja nun kein Geheimnis mehr. Und auch ich bemerke gerade auf Reisen, daß immer mehr Menschen diesem Beispiel folgen.

Meist werden für Wasserflaschen allerdings Aluminium, Stahl oder Glas verwendet. Dabei bietet sich Kupfer als Material für Wasserflaschen noch viel mehr an.

Vorteile von Kupferflaschen, Kupferbechern und Kupfertassen für das Wassertrinken
Der erste Vorteil von Kupfer liegt schon einmal in der Umweltbilanz. Denn Trinkgefäße und Flaschen aus Kupfer sind, im Vergleich zu Glas, Edelstahl und Aluminium, mit relativ niedrigem Energieaufwand herstellbar, halten für Generationen und sind auch gesundheitlich am wenigsten bedenklich.

Der größte Vorteil von Kupferflaschen liegt aber in den gesundheitsfödernden Effekten, die Kupfer nachgesagt werden. Durch das Aufbewahren von Wasser in Kupferflaschen entsteht alkalisches Wasser, auch als basisches Wasser bzw. Basenwasser bekannt. Neben der antioxidativen Wirkung, sollen auch positive Effekte für den Stoffwechsel und bei Allergien die Folge sein. In klinischen Studien wurde die antibakterielle Wirkung von Kupfer auch nachgewiesen. Es ist also kein Problem, sondern im Gegenteil sogar von Vorteil, wenn man das Wasser auch über Nacht in der Kupferflasche lässt, um es anzureichern.

Ayurvedisches Wasser
Eine große Bedeutung kommt Kupergefäßen auch im Ayurveda zu. In der ayurwedischen Medizin werden diese Kupfergefäße als Tamra Jal bezeichnet. Ayurvedisches Wasser, daß durch die Aufbewahrung in Kupergefäßen erzeugt wird, soll die drei Doshas in dem Körper, Vata, Pitta und Kapha, ausgleichen und sich daher positiv auf die Gesundheit auswirken

Kupferflaschen von Forrest & Love
Die Gründer von Forrest & Love haben sich nun vorgenommen, noch mehr Menschen von den Vorteilen von Kupfergefäßen zu überzeugen. Direkt in Indien entstehen in Handarbeit wunderschöne Unikate, die mit verschiedenen Verzierungen und Dekors, für jeden Geschmack etwas bieten.
Und auch bei soviel Handarbeit, sind die Kupferflaschen und Becher und Forrest & Love zu 100% sicher und wurden sogar vom TÜV zertifiziert.
Das Beste aber ist, daß die handgefertigten Kuperflaschen kaum teurer sind als industriell massengefertigte Edelstahlflaschen. Eine gehämmerte Kupferflasche gibt es bereits ab 27,95€ bei Forrest & Love.

GEWINNSPIEL
Kupferwasserflaschen von Forrest & Love gewinnen!
Wir freuen uns riesig, daß uns Forrest & Love gleich drei Kupferflaschen zur Verfügung gestellt hat, daß wir an Euch verlosen dürfen. Damit seid Ihr nicht nur bereit, sobald die Outdoor-Saison wieder richtig startet, sondern könnt auch Zuhause Euer Wasser in ayurvedisches Wasser verwandeln.

Und so kannst Du eine der Kupferflaschen von Forrest & Love gewinnen:
1. Werde Fan vom Home Insider bei Facebook
2. Hinterlasse einen Kommentar auf unserer Facebook-Seite oder hier unter dem Beitrag und verrate uns, ob Du schon einmal von den Vorteilen von Kupfer und basischem Wasser gehört hast – also vor unserem Beitrag?

Wenn Du das Gewinnspiel bekannter machst, in dem Du den Gewinnspiel-Tweet retweetest oder bei Facebook teilst oder bei Pinterest repinnst, erhältst Du für jede dieser Aktivitäten ein zusätzliches Los, daß die Gewinnwahrscheinlichkeit erhöht.
Die Gewinner bzw. die Gewinnerinnen werden am 19. April 2020 um 21.00 Uhr per Zufallsprinzip ermittelt und schriftlich per E-Mail und per Facebook informiert. Viel Glück!

…willst Du wissen, wie die Kupferflaschen von Forrest & Love hergestellt werden? Dann kannst Du hier im Video sehen, wie solch ein Kunstwerk entsteht.

Das könnte dir auch gefallen

26 Kommentare

  • Antworten Frank Warnking April 13, 2020 um 8:30 am

    habe vorher noch nichts davon gehört 🙂

    • Antworten Melanie Kreissl April 13, 2020 um 1:29 pm

      Tolles Gewinnspiel 🍀
      Da versuch ich doch gern mal mein Glück
      #passtaufeuchauf

  • Antworten Caro April 13, 2020 um 8:38 am

    Nein, das habe ich vorher noch nicht gewusst und hoffe jetzt, so eine tolle Kupfer-Wasserflasche zu gewinnen und zu testen. 🍀 Bisher habe ich Edelstahlflaschen benutzt.
    Liebe Grüße und einen schönen Ostermontag,
    Caro

  • Antworten Suse April 13, 2020 um 9:21 am

    Wunderschöne Verlosung! Ich drück fest die Daumen und hoffe auf meine Glücksfee. Kenne die Kupfer-Wasserflaschen bis jetzt noch nicht und bin sehr neugierig darauf.

    • Antworten Maren April 13, 2020 um 1:33 pm

      Davon habe ich vorher noch nichts gehört!! Es hört sich aber gut an und ich würde gerne die Vorteile selbst testen. Und die Flaschen sind dazu noch wunderschön

  • Antworten Jenny April 13, 2020 um 9:53 am

    Nein, davon habe ich noch nie gehört. Da ich Plastik vermeiden möchte und ohnehin auf der Suche nach einer hübschen Trinkflasche bin, wäre der Gewinn perfekt!🥳

  • Antworten Carolin Kuhl April 13, 2020 um 10:53 am

    Ich habe vorher noch nie etwas davon gehört. Es klingt auf jeden Fall sehr gut. Ich würde mich sehr freuen eine Kupferflasche zu gewinnen.

  • Antworten Manuel April 13, 2020 um 11:43 am

    Bis heute habe ich noch nichts von den Vorteilen von Kupfer und basischem Wasser gehört.

  • Antworten Ines Stapf April 13, 2020 um 12:05 pm

    Noch nichts von den tollen Vorteilen gehört
    Würde mich irre freuen das auszuprobieren

  • Antworten Thomas R. April 13, 2020 um 1:01 pm

    Deswegen sind in einer Brauerei viele Leitungen und Behälter aus Kupfer.
    lg
    Tom (Brauer)

  • Antworten Sören April 13, 2020 um 1:03 pm

    Höre ich tatsächlich das erste Mal

  • Antworten Sarah April 13, 2020 um 3:25 pm

    Bis jetzt hatte ich noch nichts davon gehört. Aber wäre toll da wir aktuell Alternativen zu Plastikflaschen suchen

  • Antworten Rebecca April 13, 2020 um 3:42 pm

    Ich hab schon öfter davon gehört aber mich nie eingehender mit dem Thema beschäftigt. Ich finde es aber sehr interessant und absolut toll. Würde das gerne mal ausprobieren…außerdem sind die Flaschen einfach wunderschön 🙂

    Danke für den Beitrag,

    Liebe Grüße 🙂

  • Antworten Gabriele April 13, 2020 um 3:56 pm

    Das klingt sehr interessant. Ich habe davon noch nie gehört bislang. Kupfer ist aber wirklich vielseitig und sieht dazu noch toll aus 🙂

    LG

  • Antworten Kerstin Ruder April 13, 2020 um 5:28 pm

    Bis heute habe ich darüber leider nichts gehört, allerdings würde es mich interessieren, mehr zu diesem Thema zu erfahren ❤️🙂🍀

  • Antworten Catrin April 13, 2020 um 6:37 pm

    Vielen herzlichen Dank für den interessanten Bericht. Leider habe ich bisher noch nichts gewusst über Kupfer und basischem Wasser. Gern würde ich aber eine Kupferflasche verwenden.
    Herzliche Grüße nach Potsdam sendet Catrin

  • Antworten Denise Opitz April 13, 2020 um 7:50 pm

    Hab bis heute noch nicht davon gehört. Vielen Dank für diese tolle Chance <3

  • Antworten Gabriele Guggenbühler April 13, 2020 um 8:39 pm

    Nein ich habe noch nichts davon gehört dass es gesund ist aus Kupferflaschen zu trinken….aber ich würde es gerne ausprobieren und wünsche mir deshalb viel Glück 🍀

  • Antworten Viktoria April 13, 2020 um 10:00 pm

    Ja ich habe schon von den positiven Eigenschaften bei Kupfer gehört 🙂

  • Antworten Michael Böttcher April 14, 2020 um 2:39 am

    Wenn die Kupferflaschen auch nur halb so gesund sind wie sie aussehen – dann möchte ich so eine gewinnen.
    Das wäre auch endlich mal eine Trinkflasche welche ich zu meiner Mittelaltergewandung tragen kann – und es sieht noch immer authentisch aus 😉

  • Antworten Andrea April 14, 2020 um 6:48 am

    Kupfer wird ja schon lange für die Herstellung von Töpfen oder ähnlichen verwendet. Viele schwören darauf und ich würde mich sehr über eine tolle Flasche freuen die zudem einfach toll aussieht.

  • Antworten Lara Eisenmenger April 14, 2020 um 7:13 am

    Ich hatte vorher noch nichts davon gehört, aber würde mich nach dem Beitrag nun umso mehr über den Gewinn freuen!
    Danke, für die Chance!

  • Antworten Juliane April 14, 2020 um 8:07 am

    Das man keine Plasteflaschen nehmen soll habe ich schon gehört.
    Aber das mit Kupfer nicht.

    Danke für das schöne Gewinnspiel
    Juli

  • Antworten Mandy Scholz April 15, 2020 um 1:17 pm

    Ich kenne solche Flaschen noch garnicht . Bin mega gespannt drauf.
    folge euch bei FB als Mandy Scholz.

    Habt eine tolle Restwoche!!

    Lg Mandy

  • Antworten Andrea Wimmer April 17, 2020 um 2:12 pm

    Ich habe noch nichts von den Kupferflaschen gehört. Aber ich würde es gerne ausprrobieren.

  • Antworten Daniel April 20, 2020 um 8:03 pm

    Vielen Dank an euch alle für die vielen tollen Kommentare. Wir sind also nicht die Einzigen, die noch nicht so viel von der Wirkung von Kupferflaschen gehört haben. Ganz genau herausfinden, wie sich die schönen Flaschen von Forrest & Love
    ganz genau im Alltag bewähren, können jetzt unsere 3 Gewinnerinnen herausfinden. Herzlichen Glückwunsch an Andrea Wimmer, Juliane und Inga Franziska Johanna – Ihr habt gewonnen! Wir arbeiten schon an der nächsten Verlosung, also bleibt gespannt – bald geht es los!

  • Hinterlasse einen Kommentar

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.