Tag durchsuchen

Wasser

    Hausbau

    Wann benötigt man einen Sickerschacht

    Der Regenwasser-Sickerschacht dient zunächst dazu, dass auf das eigene Grundstück gelangte Regenwasser, dem Grundwasser gesäubert wieder zuzuführen. Dies geschieht durch die natürliche Filterfunktion von Kies und Sand. Außerdem können Sickerschächte vor einer möglichen Überschwemmung durch zu viel Regenwasser schützen. Allerdings wird der Bau eines Regenwasser-Sickerschachts nur unter bestimmten Bedingungen genehmigt. Dazu gehört, dass keine flächenhafte Versickerung oder linienförmige Versickerung möglich ist. Dies kann zum Beispiel der Fall sein, wenn der Boden keine ausreichende Durchlässigkeit besitzt. Der Aufbau eines Regenwasser-Sickerschachts ist…

    Weiterlesen

  • Uncategorized

    Legionellen: Warmwasser auch im Sommer beibehalten

    Immer wieder wird vor den sogenannten Legionellen gewarnt. Dabei handelt es sich um Keime, die sich in lauwarmem Wasser schnell vermehren und lebensgefährliche Krankheiten auslösen können. Diese finden sich in unseren regulären Wasserleitungen. Um…

  • Hausbau

    Trinkwasseranlagen: Kontrolle einmal im Jahr

    Immer wieder hört man in den Medien von der Gefahr durch Legionellen im Trinkwasser. Vermieter werden ab jetzt dazu verpflichtet, einmal im Jahr Kontrollen durchführen zu lassen. Anlagen, die 400 Liter und mehr fassen…

  • Mieten & Vermieten

    Neue Armaturen für die Küche

    Die Armaturen für die Küche sollten praktisch im Gebrauch sein und optisch mit dem Stil der Küchenmöbel harmonieren. Zudem sollte dann auch ein günstiger Gasanbieter für die Küche bereitstehen, um das Kochen besser zu…