Technik

Samsung THE FRAME 2020 und Soundbar HW-S61T im Test

Der 50 Zoll Samsung Fernseher als Modell „The Frame“ liefert eine überzeugende und scharfe Bildqualität, welche mit guten Kontrastwerten punkten kann. Ein Highlight bei diesem Gerät ist die Umrandung in die Form eines Bilderrahmens. Daher eignet sich der Samsung TV perfekt um an der Wand platziert zu werden. Aufgrund einer Mulde an der Rückseite, lassen sich die notwendigen Kabel und Anschlüsse noch gut erreichen.

Klasse Bildqualität
Von der Optik her, macht der Samsung einen stylischen Eindruck, welcher im Wohnzimmer sicherlich für Aufsehen sorgen kann. Neben der überzeugenden Bildqualität, welche auch in 4K (Ultra HD) möglich ist, macht die Tonqualität in einem TV Gerät einen starken Eindruck. Besonders die Spracheausgabe ist sehr klar und deutlich. Nur zu hohe Lautstärken mag der Samsung dann nicht, dann wird der Ton undeutlich und es kommt zu starken Verzerrungen. Für erstklassigen Kinosound empfiehlt es sich auf einen separate Anlage zu setzen.

Vorteile von THE FRAME
Besonders bei neuen Film- und Serienwiedergaben kann der Samsung seine Stärken voll ausspielen. Denn der OLED Bildschirm mit HDR-Technik sorgt für eine satte und natürliche Farbwiedergabe. Auch der Schwarzwert in dunklen Szenen kann überzeugen. Je höherwertiger das Bildsignal ist, umso besser erfolgt die Darstellung auf dem Bildschirm. Die Bedienung vom Samsung Gerät ist recht einfach und Einstellungen lassen sich unkompliziert vornehmen. Auch wenn es eine Vielzahl an Einstellmöglichkeiten gibt, sind diese einfach und logisch im Menü zu finden.

Nachteile von THE FRAME
Auch wenn die Bildqualität vom Prinzip her überzeugen kann, ist die Ausleuchtung beim Bildschirm nicht ganz optimal. Gerade in den Ecken lassen sich manchmal unschöne Konturen erkennen. Ein weiterer Nachteil ist ein fehlender Kopfhöreranschluss, welcher in dieser Preisklasse eigentlich vorhanden sein sollte.

Fazit zum Test und den Erfahrungen mit dem Samsung The Frame Fernseher
Das Samsung 50 Zoll „The Frame“ TV-Gerät ist optisch sehr ansprechend gestaltet und sorgt dank neuester Technik für eine hochauflösende und überzeugende Bildqualität. Die Darstellung erfolgt absolut authentisch und sorgt für viel Freude.

Erfahrungsbericht zur passenden Samsung Soundbar HW-S61T
Die 4.0-Kanal Soundbar HW-S61T verfügt mit 4.0 über einen der neuesten Kanäle auf dem Markt und bietet Dolby Digital Plus bzw. DTS Digital 5.1. Außerdem findet man bei der Soundbar modernen Smart Sound und natürlich ist sie auch mit WLAN und Bluetooth ausgestattet.
Hervorzuheben ist noch das die Soundbar über zwei Woofer und zwei Hochtöner verfügt, das alles verpackt in einem schlanken sowie modernen Gehäuse. Die Soundbar bietet auch noch dazu einen HDMI Anschluss an.

Besonderheiten der Samsung Soundbar
Eine der Besonderheiten der Samsung Soundbar HW-S61T sind die Hornlautsprecher mit Acoustic Beam, diese haben zwei Lautsprecher und man fühlt sich tatsächlich so als würde man in dem Film oder der Musik eintauchen. Sie verfügt aber auch über einen gut funktionierenden integrierten Sprachassistent welcher über Amazons Alexa funktioniert. Das All-In-One-Design rundet das Ganze noch mit dem Design von Kvadrat ab. Mit der SmartThings – App kann man die Lautsprecher zum Netzwerk hinzufügen um so, im ganzen Haus seinen Sound hören zu können.

Fazit zum Test und den Erfahrungen mit der Samsung Soundbar HW-S61T
Die Samsung Soundbar HW-S61T ist für jeden geeignet der auf anspruchsvollen Sound von einer Soundbar erwartet. Egal ob beim Filme schauen mit der Familie oder dem Musik hören mit Freunden, diese Soundbar bringt den besten Sound in die Wohnung. Die Technik ist auf dem neusten Stand und mit dem gut funktionierenden Sprachassistent wird einem vieles erleichtert. Außerdem ist das Design zeitlos und passt in jede Einrichtung.

Weitere Infos und die Bestellmöglichkeit gibt es hier für die Soundbar und hier für THE FRAME.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.