Hundehotel Berlin: Den Hund in guten Händen wissen

31. Oktober 2011
By

Hunde by Pacdog

Hunde by Pacdog

Nicht nur wer verreist, steht vor dem Problem, wer sich um den eigenen Hund kümmert, sondern auch berufstätige Menschen lassen ihren kleinen Liebling meist nur ungern den ganzen Tag alleine zuhause. In der Hauptstadt hat man die Möglichkeit den Vierbeiner im „Hundehotel Berlin“ unterzubringen.

Dort werden die Hunde auf Wunsch für mehrere Tage während Herrchen und Frauchen auf Reisen sind betreut, aber eben auch nur tagsüber, während sie arbeiten, sprich eine Tagesstätte für Vierbeiner. Eine Tierpsychologin und elf Mitarbeiter kümmern sich dann um die Tiere.

Junge Hunde haben einen separaten Bereich genauso wie alte Hunde, die mehr ihre Ruhe haben wollen als zu toben. Natürlich werden die Tiere im „Hundehotel Berlin“ gepflegt, es wird mit ihnen gespielt und sie werden gefüttert. Jeder Hund hat sein eigenes Körbchen samt Decke zum Schlafen. Auf Wunsch können Besitzer auch noch Besuche beim Hundefriseur oder Tierarzt dazubuchen genauso wie spezielle Trainings. Ach ja, und auch Touristen, die nur für ein paar Stunden Berlin ohne den lieben Hund erkunden wollen, können ihre Tiere dort abgeben und wissen sie in guten Händen.

Tags: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.