Gönnen sie sich ewas Zukunft mit dem Phillips FC 9910/01 Robotersauger Home Run

20. August 2012
By
Philips Home Run

Philips Home Run

Der Phillips FC 9910/01 Robotersauger Home Run ist ein Staubsauger – Roboter mit selbstständiger Arbeitsweise. Der FC 9910/01 besitzt einen Akku mit einer Laufzeit von 100 Minuten. Die Ladezeit beträgt 3 Stunden. Über die integrierte Kamera und 20 Infrarot – Sensoren orientiert sich der Saugroboter. Die Reinigungsleistung beträgt 40 Quadratmeter pro Stunde. Der FC 9910/01 ist in der Lage Fliesen, Parkett, Laminat und Teppichboden zu reinigen. Er kann in den integrierten Schmutztank 0,6 Liter Schmutz aufnehmen. Im Lieferumfang sind außerdem die Ladestation und eine Fernbedienung enthalten. Der Geräuschpegel beträgt im normalen Betrieb 70 db. Im Turbo – Modus erhöht sich der Geräuschpegel. Der Home Run kann Schwellen bis 1,5 Zentimeter überwinden. Ist das Reinigungsprogramm beendet oder der Akku leer, sucht er automatisch seine Ladestation auf. Der FC 9910/01 hat ein Gewicht von 4,1 Kilogramm.

 

Outfit des Saugroboters
Die grau- metallische Optik gibt dem FC 9910/01 ein futuristisches Aussehen. Er besitzt das Aussehen einer großen runden Dose mit den Abmessungen 345 x 104 Millimeter. Auf der Oberseite befindet sich das Display mit den Betriebsanzeigen. Im seitlichen Vorderbereich sind die Sensoren untergebracht.

Philips Home Run Saugroboter

Philips Home Run Saugroboter

Test
Zuerst müssen alle Gegenstände, die nicht auf den Fußboden gehören aufgeräumt werden. Es empfiehlt sich auch, die Teppichfransen einzuklappen. Der Philips Saugroboter kann gleich nach dem Auspacken verwendet werden. Die Bedienungsanleitung ist sehr benutzerfreundlich. Bei glatten Böden und bei einer Teppichhöhe von 1 Zentimeter eignet sich das Programm Climb. Im Carpet Modus saugt der Roboter kreuz und quer durchs Zimmer. Wählt man das Programm Automatik, zieht der FC 9910/01 geordnet seine Bahnen. Durch die geringe Höhe des Home Run kann er auch unter der Couch oder unter den Betten prima sauber machen. Das Ausleeren des Schmutzbehälters ist einfach.

Minuspunkte
Der Saugoboter FC 9910/01 benötigt zum staubsaugen ausreichende Helligkeit. Sonst kann er eventuelle Hindernisse nicht erkennen. manchmal findet er auch seine Ladestation nicht wieder. Dann saugt er, bis der Akku leer ist.

Fazit
Eine schlaue, ausreichend gut saugende Hilfe, die Krümel und Dreck konsequent beseitigt. Ein echter Hingucker, der mit seinen unterschiedlichen Programmen für fast alle Böden geeignet ist. Der Arbeitsmodus lässt sich per Timer im 24 Stunden Modus programmieren. Für stark möblierte, enge Räume ist der FC 9910/01 eher nicht geeignet. Hervorragend ist er für ein Haus oder eine Wohnung mit vielen Teppichböden geeignet.
Gerade wenn man im Büro oder zum Einkaufen außer Haus ist, ist es praktisch, wenn das Gerät eben mal schnell selbständig durchsaugt. So sind die Krümel vom Frühstück gleich wieder verschwunden.

Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.