Posts Tagged ‘ Pflanzen ’

Rhododendron: Kiefernadeln als idealer Dünger!

Rhododendron: Kiefernadeln als idealer Dünger!

Kiefern sind natürlich immergrün, doch tauschen auch sie jedes Jahr ihre Nadeln aus. Heruntergefallene Kiefernadeln sollten Hobby-Gärtner nicht einfach entsorgen, sondern sie als Dünger für andere Pflanzen aufheben bzw. verteilen. Die Nadeln werden zu wertvollem Humus, den einige Pflanzen sogar besonders mögen. Dazu gehört der Rhododendron, bei dem die Nadeln der Kiefer als Mulch...
Weiter »

So bleibt der Blumenstrauß frisch

So bleibt der Blumenstrauß frisch

Wohl die meisten von uns freuen sich über einen schönen Blumenstrauß. Nur leider verwelkt dieser meist viel zu schnell. Es gibt Mittelchen, die man ins Wasser tun kann, oder Ähnliches um den Strauß länger frisch zu halten. Doch mit ein paar einfachen Methoden kann die Lebenszeit der Schnittblumen auch anders deutlich verlängert werden. Zum...
Weiter »

Sommerhitze: Richtig gießen!

Sommerhitze: Richtig gießen!

Bei diesen Temperaturen leiden nicht nur wir Menschen, sondern natürlich auch Tiere und Pflanzen. Hobby-Gärtner sollten dabei unbedingt richtig gießen um die Pflanzen nicht noch mehr zu schwächen oder ihnen gar schlimmen Schaden zuzufügen. Bei heißen Temperaturen kann es sein, dass Wasser, das auf die Erde kommt, dort direkt verdampft und gar nicht erst...
Weiter »

Giersch: Dem Unkraut Herr werden oder es positiv nutzen

Giersch: Dem Unkraut Herr werden oder es positiv nutzen

Für die meisten Hobbygärtner gilt Giersch als Unkraut. Das Wachstum der Pflanze ist kaum aufzuhalten und so ist sie den meisten ein Dorn im Auge. Das Wuchern kann man jedoch einigermaßen eingrenzen bzw. den Giersch sogar positiv nutzen. Wenn man nur die Blätter der Pflanze immer wieder aberntet, dann regt man das Wachstum der...
Weiter »

Natürliche Mittel gegen Blattläuse

Natürliche Mittel gegen Blattläuse

Blattläuse machen vielen Hobbygärtnern zu schaffen, denn die kleinen Biester können sich zu einer echten Plage entwickeln. So manch einer greift dabei gleich zur Chemiekeule, doch dass ist für die Umwelt natürlich alles andere als gut. Es gibt jedoch auch natürliche und einfache Wege Blattläuse loszuwerden. Die einfachste Methode ist es zunächst, sie mit...
Weiter »