Sonnenschirme im heimischen Garten

8. März 2012
By

cc by flickr/Yunchung Lee

Sonnenschirm ist nicht gleich Sonnenschirm. Nachdem der Sonnenschirm vor vielen Jahrhunderten zunächst nur getragen wurde, hat sich schließlich in der Mitte des 20. Jahrhunderts die stehende Variante etabliert. Mittlerweile gibt es den Sonnenschirm in verschiedenen Formen, Größen und Farben. Denn dieser ist in den Sommermonaten aus dem Garten oder vom Balkon nicht mehr wegzudenken. Aufgrund verschiedener Kriterien, wie Größe, Form und Einsatzbereich werden Schirme unterschieden.

Die klassischste Variante ist wohl der Mittelmastschirm. Bei diesem Schirm ist der Mast in der Mitte des Schirms angebracht. Häufig begegnet der Mittelmastschirm uns mit einem Holzgestell und weißem Schirm. Dieses Modell ist einfach zeitlos und passt nahezu in jeden Außenbereich. Beim Ampelschirm ist der Mast hingegen seitlich des Schirms angebracht. Diese Variante wird gleichermaßen im privaten als auch im gewerblichen Bereich verwendet. Immer beliebter wird der Ampelschirm, denn durch die ihm eigene Konstruktion können Einstellungen am Schirm außerhalb der Schattenfläche vorgenommen werden. Neben dem stehenden Schirmmodell, eignet sich besonders auf Balkon und Terrasse die hängende Variante des Sonnenschirms. Dadurch dass dieser Schirm aufgehangen wird, kann auf kleinen Balkons Platz eingespart werden.

Rund, dreieckig, viereckig oder tulpenförmig – auch aufgrund der Schirmform werden Sonnenschirme in verschiedene Arten eingeteilt. Während die Schirme in Bereichen der Außengastronomie vornehmlich eine runde oder eckige Form aufweisen, tauchen die extravaganten Tulpenschirme vereinzelt vor allem in Lounge- oder Clubbereichen auf. Im heimischen Garten sind nahezu alle Formen vertreten. Je nach Größe des Bereichs, Stils und Budget sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Nachdem Sie sich für Ihre Schirmart entschieden haben ist die Auswahl von qualitativem Zubehör mindestens genauso wichtig. Sonnenschirme und Zubehör können Sie online kaufen bei zangenberg.de.

Tags: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.