Posts Tagged ‘ Kündigung ’

WG: Wechselnde Mitbewohner kein Kündigungsgrund

WG: Wechselnde Mitbewohner kein Kündigungsgrund

Zahlreiche junge, aber auch durchaus einige ältere Menschen leben in Deutschland in Wohngemeinschaften. Zu einer WG gehört es oft auch dazu, dass die Mitbewohner immer mal wieder wechseln. Dies ist für den Vermieter kein Grund für eine Kündigung, wie der Eigentümerverband Haus & Grund weiß und sich dabei auf ein Urteil des Landgerichts Berlin...
Weiter »

Starker Raucher muss Wohnung wegen Geruchsbelästigung räumen

Starker Raucher muss Wohnung wegen Geruchsbelästigung räumen

Seit einiger Zeit erregt der Fall eines starken Rauchers, der deswegen von seinem Vermieter eine Kündigung erhalten hat, großes Aufsehen und heizt die Debatte rund um den Nichtraucherschutz weiter an. Vor wenigen Tagen entschied das Amtsgericht Düsseldorf, dass der Mann seine Wohnung räumen müsse. Der Mann war 36 Jahre lang in dem Mietshaus als...
Weiter »

Streit im Mietshaus: Nach Beleidigungen oder Handgreiflichkeiten droht Kündigung

Streit im Mietshaus: Nach Beleidigungen oder Handgreiflichkeiten droht Kündigung

Wenn Menschen wie in Mietshäusern auf engem Raum zusammenleben, kann es immer zu Streitereien und Konflikten kommen. Viel zu oft eskalieren die Streitigkeiten, was am Ende nicht nur das Wohnklima vergiftet, sondern auch zu Kündigungen führen kann. Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland weist daher darauf hin, stets die Umgangsformen bei solchen Auseinandersetzungen zu...
Weiter »

Wohnungskündigung für starken Raucher: Fall geht in eine neue Runde

Wohnungskündigung für starken Raucher: Fall geht in eine neue Runde

Bisher galt die eigene Wohnung als privates Refugium, in dem man natürlich auch rauchen konnte, wie viel man wollte. Dies entschied selbst der Bundesgerichtshof. Vor kurzem sorgte jedoch ein Urteil für Schlagzeilen, in dem eine Wohnungskündigung wegen zu starkem Rauch für rechtmäßig erklärt wurde. Nun geht dieser Fall in eine neue Runde. Konkret ging...
Weiter »

Mieter können nichts für ihren Besuch

Mieter können nichts für ihren Besuch

Verhält sich ein Mieter oder dessen Untermieter wiederholt unflätig oder gar aggressiv gegenüber dem Vermieter, kann dies Konsequenzen haben. Dies gilt jedoch nicht für den Besuch von Mietern, wie das Landgericht Berlin entschieden hat. Darauf weist die Zeitschrift „Das Grundeigentum“ des Eigentümerverbandes Haus & Garten hin. In dem konkreten Fall hatte eine Mieterin öfter...
Weiter »