Posts Tagged ‘ Immobilienrecht ’

Mängel bei schlüsselfertigem Haus: Bauherr darf Zahlungen einbehalten

Mängel bei schlüsselfertigem Haus: Bauherr darf Zahlungen einbehalten

Bauherren sollten grundsätzlich den Bauvorgang genau im Auge behalten und besonders kurz vor der Fertigstellung auf eventuelle Mängel achten. Werden solche beim Kauf eines schlüsselfertigen Hauses entdeckt, hat der Bauherr das Recht weitere Zahlungen bis zur Beseitigung zu verweigern. Darauf weist die Arbeitsgemeinschaft Bau- und Immobilienrecht des Deutschen Anwaltvereins hin. Laut den Experten wird...
Weiter »

Fußballfahne im Garten ist keine Werbeanlage

Fußballfahne im Garten ist keine Werbeanlage

So manch ein Fußball-Fan zeigt gerne seine Verbundenheit mit seinem Verein und hisst dabei schon mal eine Fahne im eigenen Garten. Ein Rentnerehepaar aus dem Sauerland störten sich jedoch so an einer BVB-Fahne ihrer Nachbarn, dass sie vor Gericht zogen. Konkret hatten die Nachbarn einen fünf Meter hohen Fahnenmast in ihrem Reihenhaus-Garten aufgestellt und...
Weiter »

Bau: Handwerker kündigt vor Beendigung des Hauses – Auf mögliche Mängel achten!

Bau: Handwerker kündigt vor Beendigung des Hauses – Auf mögliche Mängel achten!

Generell kann es beim Bau eines Hauses immer zu eventuellen Mängeln kommen. Entscheidend ist dabei, dass der Handwerker seinen Fehler schnell einsieht und vor allem behebt. So wird nach der Fertigstellung des Hauses der Bau auf mögliche Mängel hin untersucht und abgenommen. Doch was passiert, wenn der Handwerker noch vor Bauende kündigt? Laut des...
Weiter »

Räum- und Streupflicht: Besser nicht zu Salz greifen

Räum- und Streupflicht: Besser nicht zu Salz greifen

Nun steht der Winter endgültig vor der Tür. In einigen Teilen Deutschlands hat es bereits geschneit und dem Rest wird dies in den kommenden Tagen wohl auch noch bevorstehen. Dann wird es auch wieder Zeit zu räumen. In Deutschland herrscht bekanntermaßen eine Räum- und Streupflicht. Dies bedeutet, dass die Eingänge von Gebäuden und die...
Weiter »

Fassadendämmung und Grundstücksgrenzen

Fassadendämmung und Grundstücksgrenzen

Dämmung ist für viele Hausbesitzer aktuell ein großes Thema, jedoch kann es dabei auch schon mal zum Streit mit den Nachbarn kommen, nicht nur durch möglichen Krach bei den Bauarbeiten, sondern auch beim Thema Fassadendämmung, wie die Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Immobilienrecht im Deutschen Anwaltverein weiß. Durch die Dämmung der Fassade kann es nämlich...
Weiter »