Monthly Archives: September 2010

Hanging Harry – Makaber das Licht anknipsen

Hanging Harry – Makaber das Licht anknipsen

Okay, dieser etwas andere Lichtschalter ist zugegebenermaßen etwas makaber, aber irgendwie mussten wir auch darüber lachen und wollen ihn euch daher natürlich nicht vorenthalten. 😉 Fast jeder wird das Worte-Ratespiel „Galgenmännchen“ kennen. An dieses Spiel lehnt sich der Lichtschalter „Hanging Harry“ an, den wir hier gefunden haben. Dieses Männchen baumelt an allen Leuchten, die...
Weiter »

Beim Parkettboden das Nachölen nicht vergessen

Beim Parkettboden das Nachölen nicht vergessen

Parkettböden sehen nicht nur gut aus, sie sind auch relativ pflegeleicht. Jedoch darf auch hier die passende Pflege natürlich nicht fehlen. Experten raten dazu, Parkettboden einmal im Jahr nachzubehandeln, besonders stark genutzte Stellen sogar häufiger. Dies macht man am besten mit einem speziellen Öl. Der Vorteil bei Öl ist, dass es verhindert, dass keine...
Weiter »

Ocicat – Hunde in Katzenform

Ocicat – Hunde in Katzenform

Ocicat ist eine noch ziemlich junge Katzenrasse, die in den 1960er Jahren aus der Kreuzung eines Siamkaters mit einer Kätzin, die halb Siam, halb Abessiner war. Daher haben die Ocicats ein ziemlich wildes Aussehen, auch wenn sie vom Wesen her lieb und zutraulich sind. Der Name ist eine Mischung aus Ozelot und Katze. Jedoch...
Weiter »

Shabby chic – hübsch häßlich, oder was?

Shabby chic – hübsch häßlich, oder was?

Shabby chic, so lautet der neue Einrichtungstrend. Gebrauchte Möbel, meist im Landhausstil, die trotz ihres Alters, trotz aller Macken und Kratzer hübsch aussehen, das „gewisse Etwas“ besitzen, liegen derzeit überall im Trend. Wer diesem folgen möchte, muss unter Umständen nicht einmal viel Geld dafür ausgeben! Wenn man ein wenig Zeit investiert, kann man zum...
Weiter »

Die Wohn-Trends 2011: 50er Jahre treffen auf Industriedesign

Die Wohn-Trends 2011: 50er Jahre treffen auf Industriedesign

Das kommende Jahr wird in Sachen Wohntrends vor allem von Kontrasten und einer Rückbesinnung auf alte Trends und Werte geprägt sein. Dies kündigt zumindest die Messe Frankfurt mit Blick auf die im Februar stattfindende Einrichtungsschau Ambiente an. Dafür haben die Experten vier Hauptstile definiert. Beim sogenannten Cute-Style geht es direkt zurück in die 50er...
Weiter »