Die richtige Akustik in Räumen sorgt für Wohlbefinden

8. Februar 2012
By

Wir nehmen unsere Umwelt mit allen Sinnen wahr. Diese werden tagtäglich mit etlichen Reizen und Eindrücken überflutet. Da ist es nur logisch, dass man in den eigenen vier Wänden Ruhe möchte. Die Akustik spielt also auch hier eine zentrale Rolle, die leider sowohl von Profis als auch von Laien immer wieder vergessen wird.

Es ist inzwischen wissenschaftlich belegt, dass wenn in einem Raum der Klang nicht stimmt, wir uns automatisch unwohl fühlen. Dies gilt für das eigene Zuhause, aber auch für den Arbeitsplatz. In großen Büros, wo viel gesprochen wird, ist eine gute Akustik von enormer Bedeutung, denn zu viel Lärm kann einen zusätzlich stressen oder sogar krank machen.

Man sollte daher bereits während der Planungsphase von Räumen mit an die Akustik denken. Bei bereits bestehenden Zimmern können zum Beispiel Akustikpaneele Abhilfe schaffen. Diese filtern Geräusche bzw. fangen sie ab. Inzwischen erhält man sie in ansprechender Optik, so dass auch diese Komponente unserer Wahrnehmung nicht beeinträchtigt wird.

Tags: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.