Stilvolle Gartenfiguren – Bereicherung für jeden Garten

27. Juli 2011
By

Kräutersteine

Kräutersteine

Sommerzeit ist Gartenzeit. Und wenn alles schön blüht und gedeiht ist die Aufenthaltsqualität umso höher. Den ganz besonderen Pepp im grünen Idyll am Haus schaffen stilvolle Gartenfiguren. Nett und geschmackvoll in Szene gesetzt sind sie eine große Bereicherung für jeden Garten.

Gartenfiguren haben schon in der Antike Gärten geziert und an Beliebtheit bis heute nicht eingebüßt. Es gibt sie in allen erdenklichen Formen, Größen und Materialien, so dass jeder Gartenbesitzer seine ganz persönlichen gestalterischen Vorlieben umsetzen kann.
Idealer Weise werden Gartenfiguren bereits bei der Planung des Gartens als schmückende Gartenobjekte berücksichtigt, doch auch bereits bestehende Gärten können nachträglich mit der einen oder anderen Figur noch zusätzliche Akzente erhalten.

Am bekanntesten sind wahrscheinlich die berühmten Gartenzwerge, die ihren ganz eigenen Charme verbreiten. Ob als Gruppe zusammen in einer lustigen Szene oder als Einzelfigur neben einer Pflanze oder einem Busch geben sie dem Garten eine ganz besondere Note. Das Repertoire an Figuren geht aber weit über die putzigen Gesellen hinaus. Beliebt und wunderschön anzusehen sind immer wieder die unterschiedlichen Figuren aus Naturstein oder zumindest in Natursteinoptik. Ob mystische Wesen, Büsten, Tierfiguren oder Engel, ob Sonnenuhr, Brunnen oder Quellsteine – für jeden Geschmack gibt es im Garten die passende Figur.

Immer häufiger sind auch Buddhas im Garten anzutreffen, wo sie als goldene Figur einer Ecke die Elemente Erde oder Metall der Feng Shui-Harmonielehre verleihen. Filigran sind die Gartenfiguren aus Metall, meist in Gestalt eines Tieres. Diese Figuren können auch als gefälliges Windspiel einen geeigneten Platz im Garten finden.

Gartenfiguren jeder Art sind in den diversen Online-Shops erhältlich, aber auch gut sortierte Bau- und Pflanzenmärkte halten ein reichhaltiges Angebot vor. Auch auf dem Trödelmarkt kann man fündig werden, wenn es etwas ausgefallender sein darf, auch bei Steinmetzen oder Kunstschmieden.

Bei all der Vielfalt an Formen, Farben und Materialien sollte bei der Wahl der Figuren die Art der Bepflanzung und auch die Architektur des Hauses berücksichtigt werden. Dann sind Gartenfiguren eine wahre Bereicherung.

Tags: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.