Tolle Grußkarten mit Kuverts basteln, ist gar nicht so schwer

28. Oktober 2015
By

kuvert_din_c6_aquablau_briefumschlagBasteln ist zu jeder Jahreszeit ein beliebtes Hobby, insbesondere Grußkarten erfreuen sich großer Beliebtheit. Zu einer schönen Karte gehört aber immer auch ein ebensolches Kuvert und dies schon seit 1820. Wer also eine zauberhafte Karte zum Geburtstag oder einem anderen Anlass kreiert, der sollte keinesfalls den Briefumschlag vergessen. Auf www.kuvertwelt.de finden kreative Köpfe eine breitgefächerte Auswahl an Kuverts in diversen Größen, Farben und Ausführungen, die sich hervorragend zum Basteln von Grußkarten und Verschenken eignen. Ob zum Geburtstag, zur Hochzeit oder zum Tag des Kennenlernens diese Brief- und Kartenumschläge passen immer.

Grußkarten und Kuverts bilden eine Einheit
Das erste Kuvert wurde im Jahr 1820 in der englischen Stadt Brighton vom Papier- und Buchwarenhändler S. K. Brewer verkauft, damals wie heute weiß man das Brief oder Grußkarte mit dem Kuvert eine Einheit bilden. Das heißt, auch beim Basteln sollte man den Briefumschlag immer passend zur Karte bzw. zum Brief gestalten. Einfache Grußkarten und Umschläge, die sich auch für das Basteln mit Kindern eignen, kann man zum Beispiel mithilfe von Naturmaterialien oder flüssigem Wachs gestalten. Kleine Mädchen lieben es, wenn es glitzert und funkelt mit halben Perlen oder kleinen Glitzersteinen auf den Grußkarten und Briefumschlägen bereitet man ihnen garantiert eine große Freude. Der eigenen Kreativität sind praktisch keine Grenzen gesetzt, denn viele Techniken sind möglich.

Liebesbriefe und ihre Kuverts – eine ganz besondere Kombination
Jeder Liebesbrief ist etwas ganz Besonders, ist er doch das Eingeständnis der Liebe eines Menschen. Mit wenigen Worten möchte ein Mensch einem anderen seine Gefühle gestehen, umso wichtiger ist der erste Eindruck, das heißt, das Kuvert, welches die lieben Zeilen verbirgt. Je nach persönlichen Vorlieben besteht die Möglichkeit den Briefumschlag entsprechend zu beschriften bzw. zu verzieren. Es gibt unzählige Varianten einen Brief, eine Grußkarte oder ein Kuvert zu verzieren. Die Briefumschläge von kuvertwelt.de eignen sich perfekt zum Gestalten eines Liebesbriefs vielleicht zum Tag des Kennenlernens oder zum Valentinstag.

Basteln von Grußkarten zum Geburtstag oder einem Anlass inklusive Kuvert
Nicht immer muss es ein großen kostspieliges Präsent sein, nein, in der Regel genügen ein paar liebe Zeilen, um einen lieben Menschen eine Freude zu bereiten. Dies gilt insbesondere dann, wenn Kinder die Karten mit ihren eigenen kreativen Ideen verzieren. Die kleinen Präsente werden mit Sicherheit lange aufbewahrt und sorgen noch nach vielen Jahren für strahlende Gesichter. Manchmal natürlich auch für Erstaunen, wenn das mittlerweile erwachsene Enkelkind die selbstgebastelte Grußkarte bei der Oma im Fotoalbum entdeckt. Und wenn Sie noch günstiges Bastelmaterial suchen, so können Sie das bei Kuvertwelt finden. Entdecken auch Sie Ihre kreative Ader und basteln Sie nette Grußkarten mit Kuvert für Ihre Lieben.

Tags: , ,

One Response to Tolle Grußkarten mit Kuverts basteln, ist gar nicht so schwer

  1. Thomas on 20. März 2016 at 19:51

    Zu einem selbst gebastelten Kuvert gehört wie so schön geschrieben auch eine Grußkarte. Umso schöner, wenn auch diese selbst gemacht ist. Allerdings hat nicht jeder eine Handschrift mit der man gerne persönliche Botschaften überbringen möchte. So ergeht es auch mir. Trotzdem ist es mir wichtig, dass jede Karte individuell verschieden ist. Auf Grund der beschriebenen optischen Defizite, entschloss ich mich Alternativen zu suchen. Vieles habe ich getestet. Am besten gefallen mir jedoch die Karten, so dass ich auch zukünftig dort meine Karten in Auftrag geben werde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.