Das sind die Teppichtrends 2015

30. März 2015
By

Foto: Teppichcenter24

Foto: Teppichcenter24

Teppiche sorgen für behagliche Wohnqualität und setzen unglaublich wirkungsvolle sowie zierende Effekte. Im nachfolgenden Text werden die Teppichtrends 2015 aufgeführt.

Teppich Trendjahr 2015: Klassisch trifft auf modern
Die raffinierte Kombination aus traditionellen Teppich und modernen Möbeln ist zur Zeit ganz groß in Kommen. Beispielsweise ein traumhafter Perserteppich passt optimal zu stylischen, modernen Möbelstücken ober Sesseln. Wem der klassische Perserteppich nicht zusagt, der kommt mit einen trendigen Teppich im Orient-Dekor voll auf seine Kosten. Interessante sowie neue Farbzusammenstellungen und zierliche Muster machen diesen Teppich zur vollendeten Kostbarkeit. Neben dem hochmodernen Teppich mit orientalischen Aussehen liegen auch Teppiche aus Bambus, Fell oder Leder voll im Trend der Zeit und sind absolute Eyecatcher. Wer sich einen Teppich aus Kunstfell oder Leder kaufen möchte, sollte unbedingt darauf achten, dass die Möbelstücke dezent daher kommen. Besonders In sind derzeitig auch sogenannte Teppichfliesen, mit denen man auch ausdrucksstarke, einzigartige Teppichlandschaften zaubern kann. Diese Art von Teppich setzt individuelle sowie wohnliche Akzente. Zudem kann man die Teppichfliesen, falls eine stark verschmutzt sein sollte, schnell und einfach austauschen, ohne das der gesamte Teppich erneuert werden muss.

Die Teppichfarben im Jahr 2015
Kürzlich hat Pantone „Marsala“ zur besten stylischen Farbe des Jahres 2015 gewählt. Die Farbe hat den positiven Effekt, dass in den Räumen ein zusätzlicher Eleganz-Punkt gesetzt wird und kommt grundsätzlich perfekt auf Teppichen voll zur Geltung. Aber diese Farbe ist nicht nur die einzige Farbe, die 2015 als Trendfarbe gilt: schrille, afrikanische Farbkombinationen, skandinavisch hell, Hautfarben bis hin zu Pudertönen, diese Farben zählen zu den angesagtesten Farben 2015. Aber auch auffällige Knallbonbonfarben wie zum Beispiel grelles Gelb, kräftiges Kobaltblau und ausdrucksstarkes Signalrot kommen ganz im Color Blocking zum Einsatz, aber auch viele Teppiche mit verschiedenen Mustern. Angesagt sind außerdem auch nach wir vor die tiefen Unifarben bis hin zum klassischen Weiß.

Materialgebung 2015
Bei Teppichen sind dieses Jahr besonders lange Fransen angesagt, denn hier werden ganz neue wohnliche Trends gesetzt. Zudem ist das Aqua Design hochaktuell und so findet man diesbezüglich neben Meeres-Optik auch wunderschöne Meerestiermotive auf den Teppich sowie Textilien immer wieder – und das schon lange nicht mehr nur im Badezimmer. Derzeitig voll im Kommen sind auch geometrische Streifen und Formen in jeder Hinsicht. Runde sowie quadratische Teppiche sind absolut Out. In sind nun besonders ausgefallene sowie freie Teppichformen und Teppiche ganz aus Naturmaterialien, denn diese Art von Teppich fühlt sich nicht nur besonders gut an, sondern man schont auch damit die Umwelt bzw. man tut viel für die Umwelt.

Tags:

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *