Bilder mit passenden Rahmen ausstatten

6. Dezember 2013
By

cc by wikimedia / Niagara

Über Jahrhunderte war es üblich, Fotos und Bilder gerahmt an die Wand zu hängen. Der Rahmen war nicht nur eine Hängevorrichtung, sondern fungierte auch als Abgrenzung zu anderen Bildern und war dazu da, dem abgebildeten Motiv einen eigenen Raum zu schaffen.

Fotoleinwände, ein neuer Trend

Seit ein paar Jahren ist es dank Digitaldruck möglich, Fotomotive und eingescannte Gemälde digital auf viele verschiedene Medien drucken zu lassen, zum Beispiel eben auch auf Leinwand. Den Rahmen spart man sich dabei, denn das Motiv wird auf eine Leinwandstruktur gedruckt und dann auf einen Keilrahmen aufgezogen. Dieser ist aber nicht sichtbar, sondern gibt dem Motiv lediglich eine Struktur und ein Gerüst. Diese Art der Präsentation ist zwar vielleicht praktisch, aber es wird dabei die Möglichkeit verschenkt, dem Motiv einen Rahmen und einen eigenen Raum zu geben.

Das Motiv und sein Rahmen

Die Bilderrahmen von Nielsen machen mehr aus jedem Motiv. Ein Bilderrahmen wird genau auf das Motiv und die Art des Bildes abgestimmt. So kann man unter anderem zwischen Holzrahmen, Aluminiumrahmen oder Wechselrahmen wählen und auch in jeder dieser Kategorien gibt es Rahmengrößen und eine unendliche Farbauswahl. Wenn man nun noch das Passepartout mit all seine Wahlmöglichkeiten dazu nimmt, sind die Gestaltungsmöglichkeiten sehr groß.
Gerade mit einem breiten Passepartout lassen sich Motive unterstützen und auf besondere Weise akzentuieren. Eine ausgefeilte Rahmengestaltung ist eine Kunst für sich. Hier lässt sich ein Motiv nochmal ganz anders zeigen und betonen. Natürlich spielt auch der Einrichtungsstil eine Rolle. Ob romantisch, klassisch oder supermodern, es gibt für jeden Stil die passenden Rahmen. Einheitliche Rahmen an einer bestimmten Wand schweißen auch unterschiedliche Motive vorteilhaft zusammen.

Wer sich die Möglichkeiten einer Rahmengestaltung entgehen lässt schöpft die Gestaltungsmöglichkeiten einer Bilderpräsentation nicht vollständig aus.

Tags: , , , , , , , ,

One Response to Bilder mit passenden Rahmen ausstatten

  1. Bettina on 5. März 2014 at 16:13

    Bilderrahmen haben durch die Zeit eine Menge Rolle gespielt, der Bilderrahm wirkt an die Leute eindeutig, begrenzt das Bild und kommt mehr zu Ausdruck. Heute kann man Bilderrahmen finden in Modernen Varianten, es ist nicht nur aus Holz, manche Bilderrahmen haben auch eine Uhr in der Mitte, Bilderrahmen kann man auf vielen Arten verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.