Facebook baut eigene Luxus-Wohnanlage für Mitarbeiter

21. Oktober 2013
By
cc by flickr/ benstein

cc by flickr/ benstein

Schon jetzt sorgt Facebook-Gründer Marc Zuckerberg dafür, dass seine Mitarbeiter zahlreiche Annehmlichkeiten am Arbeitsplatz genießen können: Dazu gehören zum Beispiel drei Mahlzeiten am Tag, ein Latte-Macchiato-Abo und ein Waschdienst. In Zukunft sollen einige Mitarbeiter sozusagen eine Art Rundum-Sorglos-Paket bekommen und direkt in einer eigenen Facebook-Wohnanlage mit ihren Familien leben.

Laut US-Medienberichten lässt Marc Zuckerberg in der Nähe des Facebook Campus in Menlo Park eine eigene Wohnanlage errichten, in der rund zehn Prozent der Mitarbeiter Platz haben. Konkret handelt es sich dabei um 394 Wohnungen, die hochwertig eingerichtet sind. Zu den Vorzügen gehören Gärten, ein Swimming-Pool, Yoga- und Fitness-Hallen mit Personal Trainern und sogar ein Spa für Haustiere.

2016 sollen die Apartments in der Facebook-Wohnanlage fertig sein. Erste Anfragen gibt es offenbar bereits. Das Gelände wurde übrigens so ausgewählt, dass eine der besten Grundschulen des Landes in der Nähe ist. Vorteil für Zuckerberg und Co: Die Mitarbeiter sind nicht nur zufrieden, sondern auch immer in Firmen-Nähe…

Tags: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.