Mobile Feuerstellen: Bringen Flair, wo immer man es will

2. Juli 2009
By
Mobile Feuerstelle AIDA von Monflair

Mobile Feuerstelle AIDA von Monflair

Was gibt es romantischeres als in einer lauen Sommernacht vor einem prasselnden Kamin- oder Lagerfeuer im Freien zu sitzen? Doch wohl nur die wenigsten können sich einen Außen-Kamin leisten. Die Alternative? Man stapelt Holz im Garten, doch das sieht abgebrannt weder schön aus noch ist es in Laienhänden sicher.

Es geht auch anders: Mittlerweile kann man sich schmucke kleine Feuerstellen dort aufstellen, wo man will. Die sogenannten mobilen Feuerstellen kommen in coolem Design daher und setzen so ihren heißen Inhalt noch einmal mehr in Szene.

Egal ob im Garten oder auf dem Balkon, die mobilen Feuerstellen kann man dort platzieren wo man will. Und ist die warme Saison vorbei verschwinden sie einfach wieder im Keller. Es gibt sie als kleine Feuertöpfe für den Tisch oder auch als große Designobjekte für den eigenen Garten. Manche kann man sogar an der Wand montieren.

Betrieben werden sie mit Bioalkohol und sind ganz unkompliziert zu handhaben.

Mobile Feuerstellen: Das perfekte Accessoire für eine stimmungsvolle Sommernacht!

Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.