Herzogin Kate richtet Kinderzimmer ein

26. Juni 2013
By
cc by wikimedia/ Nick Warner

cc by wikimedia/ Nick Warner

An Herzogin Catherine, der Frau von Prinz William, ist seit ein paar Jahren nicht vorbeizukommen. Sie gilt als absolute Stilikone und da ist es nur logisch, dass sich zahlreiche Menschen dafür interessieren, wie sie das Kinderzimmer für ihren Nachwuchs einrichtet. Genau darüber berichtet nun das Magazin „People“.

Bald wird es wohl soweit sein und Kate und William bekommen ihr royales Baby. Designerstücke für das Kinderzimmer soll Kate gemeinsam mit ihrer Mutter unter anderem in der exklusiven Boutique „Blue Almonds“ in London eingekauft haben. Dabei war auch eine Weidenkrippe. Generell scheint es das königliche Paar klassisch, schlicht und im Retro-Stil zu mögen.

Weitere Möbelstücke sollen aus dem Laden „Dragons of Walton Street“ stammen, bei dem bereits Lady Diana Stücke für ihre Söhne erwarb. Es handelt sich dabei um exklusive Kreationen in Grau und Weiß, die mit viel Liebe zum Detail angefertigt werden.

Tags: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.