Auf dem Dach auf die Schneelast achten!

15. März 2013
By
Quelle: Wikimedia

Quelle: Wikimedia

In dieser Woche wurde Deutschland von einem erneuten Wintereinbruch heimgesucht. In einigen Regionen fiel innerhalb kürzester Zeit sehr viel Schnee. Hausbesitzer sollten daher unbedingt auf die Schneelast auf dem Dach achten, denn eine zu schwere Schicht kann schnell erheblichen Schaden am Dach anrichten!

Je nach Wetter und Dach können laut Experten bereits wenige Zentimeter Probleme machen. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn der Schnee sehr nass ist oder sich gar eine komplette Eisschicht gebildet hat. Zehn Zentimeter nasser Schnee können pro Quadratmeter bis zu 40 Kilogramm wiegen, Eis sogar bis zu 90 Kilogramm. So kann man sich vorstellen, was für eine Belastung dadurch für das Dach entsteht!

Die maximale Traglast des eigenen Daches findet sich im Standsicherheitsnachweis oder man erfragt den Wert direkt beim öffentlichen Bauamt. Je nach Region können die Maximalwerte unterschiedlich geregelt sein. Bevor man übrigens selbst aufs Dach zum Räumen klettert, lieber Fachleute wie Dachdecker oder zur Not die Feuerwehr rufen!

Tags: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.