Heizöltanks: Einheitliche Prüfpflicht ab Mitte 2013

3. Januar 2013
By
cc by flickr/ Manchester Library

cc by flickr/ Manchester Library

Bereits jetzt gibt es in einzelnen Bundesländern Regelungen zur regelmäßigen Überprüfung von privaten Heizöltanks ab einer gewissen Größe. In diesem Jahr soll eine bundesweit einheitliche Regelung an den Start gebracht werden. Der Verband Privater Bauherren weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass deren Verabschiedung jedoch noch eine Weile dauern wird, weshalb betroffene Hausbesitzer abwarten sollten.

Schon jetzt würden einige meist unseriöse Firmen auf die kommende Neuregelung hinweisen und Hausbesitzer mit entsprechenden Angeboten ködern wollen. Einige würden sogar von Tür zu Tür gehen. Die Experten raten dazu, bei solchen Angeboten skeptisch zu bleiben und lieber abzuwarten, bis man von der zuständigen Behörde angeschrieben werde.

Die Einführung einer einheitlichen Prüfpflicht für Heizöltanks ab 1.000 Litern werde sich wohl noch bis Mitte 2013 hinziehen. Erst nachdem Brüssel das Ganze abgesegnet hat, informieren die zuständigen Behörden schriftlich über den Sicherheitscheck und erläutern unter anderem auch, welche Fachleute dafür geeignet sind. Die Kosten für solch eine Prüfung werden sich auf rund 100 Euro belaufen.

Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.