Beton: Das neue Trend-Material für Möbel

1. Oktober 2012
By
cc by wikimedia/ Ralf Saalmueller

cc by wikimedia/ Ralf Saalmueller

Zugegeben, Beton für Möbel zu verwenden ist natürlich nicht neu, jedoch erlebt genau dies aktuell ein echtes Revival. In den letzten Jahren ist Beton als Material eher in den Hintergrund gerückt. So wird es in der letzten Zeit weniger von den Architekten, sondern vielmehr von vielen Designern als spannende Basis für neue Kreationen wiederentdeckt.

Es gibt zahlreiche verschiedene Zusammensetzungen von Beton und so wird fleißig mit den unterschiedlichsten Formen experimentiert. Textilbeton eignet sich zum Beispiel dank der in Beton eingearbeiteten Fasern, selbst für filigrane Möbel. So entstehen Kreationen, deren spannende Strukturen und Oberflächen auf den ersten Blick aussehen wie etwa Papier oder Stoff.

Gleichzeitig ist Beton natürlich auch sehr robust und widerstandsfähig, was ihn nicht nur für den Innenbereich, sondern auch für Gartenmöbel der besonderen Art wieder interessant macht. Angesagt ist zudem das Zusammenspiel von Beton und anderen Materialien wie Stoff, Aluminium oder Holz. Also, sich ruhig einmal unterschiedliche Stücke aus Beton näher ansehen. Es lohnt sich!

Tags: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.