Wasserhähne mit Zusatzfunktionen

17. Juli 2012
By
Quelle: wikimedia

Quelle: wikimedia

Aktuell erleben wir wieder mal eine interessante Bewegung in Sachen Wohnen: Während auf der einen Seite immer mehr Menschen versuchen Energie zu sparen, gibt es auf der anderen Seite einen klaren Trend zu Geräten und Einbauten mit zahlreichen Zusatzfunktionen, über deren Sinn oder Unsinn man sicherlich streiten kann.

Ein gutes Beispiel hierfür sind Wasserhähne. So manch einem reicht es dabei offenbar nicht mehr, dass aus ihnen einfach nur warmes oder kaltes Wasser kommt, sondern sie müssen mit zahlreichen Extras ausgestattet sein. So gibt es inzwischen zum Beispiel Wasserhähne auf dem Markt, aus denen auf Wunsch direkt kochendes Wasser kommt.

Oder wie wäre es mit einem Wasserhahn, aus dem direkt Trinkwasser mit Kohlensäure sprudelt? Genau so etwas ist möglich: Es finden sich Modelle, bei denen direkt das Leitungswasser gefiltert und auf Wunsch still, medium oder mit viel Kohlensäure direkt aus der Leitung kommt. Ist ja alles ganz nett, nur kochendes Wasser und Co. bedeuten extra Energiekosten, da meist das Wasser über einen langen Zeitraum immer wieder auf Temperatur gebracht wird. Was haltet ihr davon?

Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.