Umfrage: Bei jedem zehnten Deutschen putzt die Schwiegermutter

26. August 2011
By
cc by flickr/ webmatch

cc by flickr/ webmatch

Wir alle kennen das alte Klischee von der Schwiegermutter, die in den Augen der Ehemänner eher einem Drachen ähnelt. Wenn die Dame zu Besuch kommt, wird erst einmal an der Wohnung und der Jobsituation herumgemäkelt, dann wird gestichelt und am Ende noch die Sauberkeit bemängelt, womöglich greift die Schwiegermutter noch selbst zum Putzlappen.

Ein Vorurteil, dass zum Glück bei den meisten deutschen Haushalten nicht zutrifft, wie eine Umfrage des Immobilienportals immowelt.de zeigt. Demnach haben 70 Prozent der Deutschen in den eigenen vier Wänden noch nie erlebt, dass die Schwiegermutter selbst den Staubwedel schwingt. Viele von ihnen halten den Gedanken für absurd.

Doch offenbar gibt es dann doch ein paar, wo die Schwiegermutter regelmäßig für den Hausputz verantwortlich ist. Elf Prozent der Deutschen gaben an, dass sie den Haushalt führt. Zehn Prozent versuchen dies zu vermeiden und räumen besonders gründlich vor ihrem Besuch auf und in acht Prozent der Fälle gibt es sie dann offenbar doch, die böse Schwiegermutter, denn diese haben ihr ausdrücklich verboten zum Besen zu greifen, doch nicht immer wird sich dran gehalten. 😉

Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.