Premiere für die Neue

10. März 2009
By

selva-alpine-senza-titoloALPIN.LIFE.STYLE. Collection von SELVA Hospitality

„Gemütlich und cool“, das sind treffende Attribute für die neue ALPIN.LIFE.STYLE. Collection von SELVA Hospitality. Eine spektakuläre Kreation, eine Antwort auf die neue Alpin-Romantik der modernen Bergwelt.

Das Ziel war, den alpinen Einrichtungsstil neu zu definieren – abseits von Kitsch und Schnörkel. Ehrlich – bodenständig und doch innovativ, auf hohem Design-Niveau sollte das Alpinzimmer von SELVA sein. Um das zu erreichen, engagierte man zwei Designer, Hugo und Hanspeter Demetz, Hoteliersöhne aus dem Grödner Tal in den Dolomiten. Sie führen, nach langjähriger Erfahrung im Ausland, ihr Architekturbüro demetzarch und haben viele bekannte 4- und 5 Sterne-Betriebe in Südtirol, Nord- und Mittelitalien geplant und eingerichtet.

Das Ziel, ein zeitgeistiges Alpinzimmer für die gehobene Hotellerie zu entwickeln war für die beiden Designer eine willkommene Herausforderung. Zurück zu den Wurzeln war ihr Motto, zurück zum Baum, zu dem Baum, der in den höchsten Höhen der Alpen zu Hause ist: die Zirbe, auch alpine Zirbenkiefer genannt. Das ist ein außergewöhnlicher Baum mit einem harzreichen, weichen, wohlriechenden Holz. Die angenehm duftenden ätherischen Öle der Zirbe sorgen außerdem für einen gesunden und guten Schlaf und einen ruhigen Herzrhythmus. Außerdem hält Zirbenholz Ungeziefer fern.

Es ist aber nicht nur das perfekt verarbeitete Zirbenholz in Verbindung mit dem starken und schönen Nussholz, das für ein einzigartiges Flair sorgt – es ist auch das innovative Design. Hugo und Hanspeter Demetz haben mit klaren Linien ein facettenreiches, leichtes Ambiente geschaffen, das gerade durch viele liebevolle handgearbeitete Details besticht. Dieses Design greift traditionelle Elemente auf und setzt sie in ein neues, sehr modernes Licht. Das Ergebnis ist eine echte und wahrhaftige Romantik, warm und „cool“ zugleich. Und auf noch etwas haben die Gestalter Wert gelegt: Funktionalität, Belastbarkeit und gestalterische Flexibilität. Getreu ihrem Motto: „Denk an den Gast und vergiss den Hotelier nicht“. SELVA Hospitality hat hier neue Maßstäbe im alpinen Einrichtungsstil gesetzt und bewiesen, wie man Traditionen treu bleiben kann und gleichzeitig ein absolut „designiges“ innovatives Ambiente schaffen kann, das sich auch im internationalen Vergleich behauptet.

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.