Badtrends 2011: Weiß wird durch Holz wärmer

25. März 2011
By
cc by flickr/ Sascha Nonn

cc by flickr/ Sascha Nonn

Schon länger gibt es die Tendenz dazu, dass Bäder nicht mehr alleine zweckdienlich sein müssen, sondern sich in möglichst großzügige Wohlfühloasen verwandeln, in denen man länger als nur die übliche Waschzeit verweilen möchte. So haben sich etliche neue Raumkonzepte für das Badezimmer entwickelt.

Bei einigen neuen Designs von führenden Herstellern geht sogar die Dusche im Raum auf. Die Türen lassen sich zum Beispiel nach Gebrauch wegklappen und in eine Wandverkleidung verwandeln, hinter der unschöne Dinge wie Duschgel, Rasierer und Co. verschwinden. Zudem werden die Waschplätze größer und die Armaturen flacher und breiter, so dass der Wasserstrahl nicht mehr nur gebündelt auftritt.

Freistehende Badewannen liegen ebenso im Trend wie horizontale Regal- und Schrankreihen. Die Farbe Weiß dominiert weiterhin, nur wird sie in einem modernen Wohlfühl-Bad mit warmem Holz kombiniert. Dies verleiht Natürlichkeit und sorgt für eine wohlige Atmosphäre.

Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.