Natursteinböden werden immer beliebter

28. Oktober 2010
By
© Renofloor

© Renofloor

Nach und nach entdecken Bauherren natürliche Materialien wieder für sich. In diesem Zusammenhang werden Bodenbeläge aus Naturstein immer beliebter. Sie sind pflegeleicht, gut für Allergiker und vermitteln obendrein noch das Gefühl von Wärme und Urlaub im Süden.

Keine Frage, Naturstein hat viele Vorteile. Besonders gut eignen sich auch sogenannte Natursteinteppiche, die man mit ein bisschen Geschick auch gut selbst verlegen kann: Zunächst bereitet man die Oberfläche vor indem man sie säubert und mit einer Grundierung versieht.

Danach werden die entsprechenden Sockelleisten befestigt. Das Marmor- oder Quarzgranulat bindet man nun mit einem klaren Kristallharz und spachtelt den Natursteinteppich sorgfältig auf. Schon nach einer kurzen Trockenphase kann der Boden wieder betreten werden. Durch diese Methode lassen sich natürlich auch Muster in den Boden einarbeiten, je nach eigenem Geschmack und Kreativität.

Ob nun im Wohnbereich, in Bad oder Küche, Naturstein macht überall eine gute Figur.

Tags: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.