Resign: Kleiderbügel treffen Stuhllehnen

31. August 2010
By

Resign Kleiderbügel by lilligreenViele von uns haben ihre Kleidungsstücke inzwischen nicht mehr in Schränken versteckt, sondern hängen sie offen an Kleidungsstangen im Raum. Doch normale Bügel sorgen dabei nicht wirklich für einen Hingucker. Dazu hat sich das Team von Resign aus Italien mal Gedanken gemacht.

Heraus kamen Bügel, die aus alten Stuhllehnen bestehen. Mehr Eye Catcher geht kaum! Schon fast zu schade um dort Klamotten drüber zu hängen, aber wir sind uns sicher auch da wird einigen kreativen Köpfen die passende Lösung einfallen. 😉

Wer keine Lust hat die schmucken Bügel selbst zu basteln, kann sie natürlich auch bei Resign direkt kaufen. Kostenpunkt um die 10 bis 15 Euro.

Tags: , , ,

One Response to Resign: Kleiderbügel treffen Stuhllehnen

  1. Yvonne on 13. September 2010 at 08:09

    Das ist doch mal eine echte Designoption zu normalen Kleiderbügeln. Ich stimme aber zu, dass sie schon fast zu schade sind, um sie mit Kleidern zu bedecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.