Muji – Recycling Trends

5. Januar 2010
By

So langsam sickert es in die Köpfe der meisten. Wir können nicht mehr so weitermachen wie bisher. Schon längst sind Öko und Bio zu einem Trend geworden. Klar, dass auch Möbel zum Glück auf dieser Welle mitschwimmen. Eines der weltweit bekanntesten Labels in Sachen Öko-Möbel und -Designs ist Muji aus Japan.

Seit den 1980er Jahren gibt es Muji schon, aber erst mit dem langsam wachsenden Öko-Bewusstsein wurde die Marke ein weltweites Phänomen. Inzwischen gibt es auch in Deutschland vier Muji-Shops, in Berlin, Düsseldorf, München und seit Neuestem auch in Köln.

Muji bedeutet so viel wie „Keine Marke, gute Produkte“ und sagt im Prinzip schon alles. Sie sprechen sich direkt gegen die Wegwerfgesellschaft aus und setzen vollkommen auf ökologisch hochwertige Stoffe aus fairem Handel.

Das Design von Muji ist schlicht und dabei sehr stylish. Alle Kreationen werden aus recycelten Materialien hergestellt. Aus alten Telefonbüchern werden Papierkörbe und aus Pappe Lautsprecher. Mittlerweile kann man fast seine ganze Wohnung mit Muji einrichten (wenn es nicht so fies auf das Portemonnaie drücken würde…).

Tags: , ,

One Response to Muji – Recycling Trends

  1. Die Schönheits-Experten on 24. April 2010 at 16:40

    Die Hautpflege von Muji ist da…

    Kennen Sie schon Muji? Muji ist eine japanische Marke, von der es so ziemlich alles gibt: Kleidung aus organischer oder Fairtrade Baumwolle, Haushalteshelfer und auch Kosmetik. Hier ein Überblick über die Muji Hautpflege. Wasser als elementares Nahrung…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.