BugPlug – Der Stromspar-Käfer

1. Dezember 2009
By

bugplugJeder kennt wohl das Problem mit den unverzichtbaren High-Tech-Spielereien: Am Netz hängen Spielekonsolen, Musik- und Soundanlagen, der Fernseher, Monitore, PCs, DVD- und Blue Ray Player und und und. All diese Geräte verbrauchen meist sinnlos viel Strom, wenn sie im Stand-By-Modus oder ausgeschaltet auf den nächsten Benutzer warten. Alles andere als umweltfreundlich und auch nicht so nett für die Stromrechnung…

Man kann zwar direkt Steckleisten nehmen, die man an- und ausschalten kann, doch werden diese auch häufig vergessen. Ein polnischer Designer schafft hier nun Abhilfe: Für einen Wettbewerb hat er den sogenannten BugPlug entworfen.

Einfach die entsprechenden Geräte über den kleinen Käfer ans Netz anschließen. Ist für bestimmte Zeit niemand mehr im Raum schaltet er automatisch den Strom ab. So wird ganz einfach Energie gespart. Die Zeit, nach der sich der Strom abschaltet, kann man natürlich selbst regeln, und ebenso wann er sich wieder anschalten soll.

Eine clevere und vor allem grüne Erfindung! Eigentlich für das Kinderzimmer gedacht, aber in unseren Augen im Prinzip etwas für jedermann.

Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.