iF product design award 2009

14. Februar 2009
By

Der Winkeltürenschrank, den wir im vergangenen Herbst im house4kitchen vorgestellt haben, ist ein planungsfreundliches Designelement, das Kücheninseln und Hochschrankzeilen formschön und harmonisch seitlich abschließt und dass darüber hinaus auch im Innenleben mit Glasböden und Beleuchtung höchsten Ansprüchen gerecht wird.

Eine interessante Produktlösung, die auch die international besetzte Jury des iF product design award überzeugte. Denn sie zeichnete den Winkeltürenschrank von LEICHT in der Kategorie „Küche und Haushalt“ mit dem „iF product design award 2009“ aus. Bewertungskriterien für die Verleihung dieses auch international renommierten Designpreises sind u.a. Gestaltungsqualität, Materialauswahl, Innovationsgrad, Funktionalität, Markenwert, Universal Design und Ergonomie.

Aus der Begründung der Jury: Der nur 30 cm breite Winkeltürenschrank von LEICHT ermöglicht einen eleganten Abschluss der Schrankzeile. So kann nun auch bei freistehenden puristischen Küchenplanungen die Frontoptik seitlich fortgeführt werden. Die auf Gehrung verleimte Winkeltür ist an der Rückwand angeschlagen und gibt beim Öffnen das Schrankinnere über die gesamte Tiefe frei. So erhält man großzügigen Eingriff

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.