Eine Lampe für Träumer, Zauberer und Co.

4. November 2009
By

Fiat Lux LampeDiese Lampe ist wohl unsere Entdeckung der Woche. Schon lange waren wir von einem Möbelstück nicht mehr so fasziniert wie von „Fiat Lux„!

Sie ist das Werk der Designer Constance Guisset und Grégory Cid.

An sich von der Form her nicht besonders spektakulär, wenn die kleine Kugel, die ihr unter der Lampe seht, nicht frei schweben würde. Sie dient als Schalter. Ist das Licht aus pinnt man sie durch einen Magneten einfach an die obere Seite der Lampe. Will man das Licht einschalten, nimmt man die Kugel ab und lässt sie unter der Lampe frei schweben. Voilà, es werde Licht!

Eine Lampe für alle, die Leute beeindrucken wollen oder einfach nur hoffnungslose Träumer sind. Unser Fundstück der Woche!

Tags: , , ,

2 Responses to Eine Lampe für Träumer, Zauberer und Co.

  1. […] so gibt es sie von traditionell über verspielt bis modern. Die neusten Trends tendieren zu Lampen mit LEDs, die in den verschiedensten Farbvarianten angeboten werden. Viele denken bei dem Wort […]

  2. […] Lichtinseln, Wattzahlen, Solarleuchten etc. pp. überhaupt nicht aus, von repräsentativen Lampen, der Leuchte als Gebrauchsgegenstand oder vom Leuchtendesign ganz zu […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.